ELA für das 5-Sterne Camping Resort Bodenmais

Seit dem 13. Juli 2020 empfängt das 5-Sterne Camping Resort Bodenmais im Bayerischen Wald seine Gäste. Auf dem rund 50.000 m2 großen Grundstück am Fuße des Silberbergs stehen neben 142 Camping-Stellplätzen und einer Zeltwiese auch Chaletzimmer und Suiten im integrierten Resort Hotel mit Spa-Bereich zur Verfügung. Für das Rezeptionsgebäude und den zweigeschossigen Sanitärbereich inklusive Sauna plante und installierte die W+B Kommunikations-Systeme GmbH mit Sitz in Wallersdorf eine ELA-Anlage auf Basis der Audio-Lösungen von AUDAC.

„Neben der Klangqualität und Flexibilität gehörte die leichte Bedienbarkeit – insbesondere der Software-Komponenten – zu den vorrangigen Anforderungen“, erläutert Ralf Winter, Geschäftsführer der W+B Kommunikations-Systeme GmbH. Um dies auch für ungeübte Anwender zu ermöglichen, setzte W+B auf die AUDAC Touch App, um die einzelnen ELA-Komponenten zentral zu steuern. Sowohl im Rezeptionsgebäude (u.a. mit Bar, Lounge, Restaurant, Shop, Treppenhaus) als auch im Wellnessbereich übernimmt je eine AUDAC MTX88 8-Zonen Audio-Matrix die Verteilung der anliegenden Signale in die einzelnen Bereiche. Als Zuspieler fungiert jeweils ein AUDAC XMP44 mit IMP40 Internetradio-Modul, NMP40 Streaming-Modul sowie MMP40 Media Player- und Recording-Modul.

Die Beschallung in beiden Bereichen erfolgt über CIRA8 und CIRA5 Deckeneinbaulautsprecher mit randlosem TwistFix-Gitter, angetrieben werden die Systeme von PMQ240 4x 240W 100V-DSP-Endstufen.

Weite Wege zu den Campern
Die Besonderheit eines Campingplatzes – vor allem bei einer Luxusvariante wie in Bodenmais – liegt in der Weitläufigkeit des Geländes. Eine möglichst schlanke ELA-Anlage mit kombinierter Sprachalarmierung, um Durchsagen über den gesamten Campingplatz zu machen, stößt hier schnell an ihre Machbarkeitsgrenzen. Im Camping Resort Bodenmais nutzten die Verantwortlichen hierzu die Camping-Anschlusssäulen in einer Sonderausführung mit integrierten AUDAC-Lautsprechern.

„Die Audio-Lösungen von AUDAC überzeugen uns bereits seit Jahren mit ihrer einfachen Bedienung, der modularen Erweiterbarkeit, einer unauffälligen Integration sowie einem exzellenten Klang, der sich flexibel an die Bedürfnisse der jeweiligen Zonen anpassen lässt – von Sprachdurchsagen bis zur Hintergrundmusik im Spa- und Gastronomiebereich“, so Ralf Winter.