ETW ELA-Technik Wagner setzt auf MASKC-Lautsprecher und REVAMP-Verstärker für die hochmoderne Multi-Raum-Anlage

Mit der „Kletterei“ verfügt die bayerische Marktgemeinde Kaufering, rund 50 Kilometer westlich von München gelegen, seit September 2017 über eine Indoor-Kletter- und Boulderhalle. Von Anfang an wurde die hochmoderne Anlage nicht nur von Freizeitkletterern, sondern auch von professionellen Alpinisten genutzt, die hier optimale Trainingsbedingungen für ihre Bergtouren vorfinden. Neben den getrennten Kletter- und Boulderhallen sowie einer 15 Meter hohen Außenkletterwand bietet „Die Kletterei“ mit ihrem mehrgeschossigen Kinderspielbereich, dem angeschlossenen Café/Restaurant sowie zwei Seminarräumen sowohl Familien mit Kindern als auch Firmen zusätzliche Anreize. Die Beschallung einer multifunktionalen Anlage wie der Kletterei erfordert dabei ein hohes Maß an Erfahrung hinsichtlich der Planung und Durchführung sowie Systeme, die sich flexibel in die komplexe Raumarchitektur mit ihren unterschiedlichen Einsatzzwecken integrieren lassen. In diesem Fall vertraute der zuständige Installationsdienstleister ETW ELA-Technik Wagner auf die MASK- und MASKC-Lautsprecher von Apart Audio.

Insgesamt rund 650 m2 beträgt die zu beschallende Gesamtfläche in der Kletterei – aufgeteilt in die Boulderhalle (400 m2), den Indoor-Kinderspielplatz (120 m2), die Gymnastikräume (30 m2) sowie den Gastronomiebereich (100 m2). Für den Boulderbereich mit seiner konzeptbedingt besonders großen Deckenhöhe von acht Metern setzten die Spezialisten von ETW ELA-Technik Wagner, die sowohl für die Planung als auch die Realisierung vor Ort verantwortlich zeichneten, auf 4x MASK12T 12″-Hochleistungslautsprecher mit integriertem 100-V-Transformator, die über die speziellen MASK12UBRA U-Halterungen an der Decke montiert wurden.

Die benachbarte, 120 m2 große Kinderhalle wird von lediglich zwei MASK6CT 2-Wege-Lautsprechern mit 6,25″-Papierkonus-Tieftöner mit 1″-Seidenkalotten-Hochtöner abgedeckt, die Gymnastikräume beherbergen das kompakteste MASKC-Modell MASK4CT. Auch für den Gastronomiebereich setzen Wagner und sein Team auf die 4,25″-Design-Installationslautsprecher von Apart Audio, die mit ihrem einzigartigen Design sowie einem kristallklaren Klang in unterschiedlichsten Festinstallationsanwendungen überzeugen.

„Wir haben die MASK-Serie bereits mehrfach in Fitnessstudios installiert und damit stets hervorragende Erfahrungen gemacht. Aus diesem Grund waren die Systeme – in Kombination mit den MASKC-Lautsprechern – von Beginn an die erste Wahl für ‚Die Kletterei‘“, erläutert Dominik Wagner, Geschäftsführer von ETW. „Dank der Vielseitigkeit der MASK-Serien konnten wir die unterschiedlichen Raumgrößen und -höhen ideal abdecken und für jeden Bereich eine optimal abgestimmte und ausgewogene Beschallung realisieren.“

Angetrieben werden die MASK- und MASKC-Lautsprecher von zwei REVAMP 4120T 4-Kanal Digital-Leistungsverstärkern, als zentrale Steuerung fungiert eine AUDIOCONTROL12.8 digitale Audiomatrix, die in Kombination mit der Apart DIMIC-Sprechstelle und zwei DIWAC-Wandsteuermodulen auch als Durchsagesystem fungiert. Komplettiert wird die vielseitige Apart-Installation in der Kletterei von je einem PMR4000RMKII und PCR3000RMKIII Multiformat-Mediaplayer sowie einem ALINP aktiven Wandeingangsmodul zur schnellen Integration und Steuerung externer Zuspieler. Für eine besonders einfache und mobile Bedienung lässt sich das komplette DSP-System zudem komfortabel über ein Tablet ansteuern.

„Sowohl dem Kunden als auch uns war es wichtig, ein Beschallungs- und Steuerungssystem aus einer Hand zu installieren, um die Anwendung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Apart Audio bietet in der Planungsphase nicht nur eine enorme Flexibilität, sondern auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.“