VOVOX purum, Lars Kischkel Studio, Köln

purum-Qualitätslabel bezeugt höchste Qualitätsansprüche bei der Audio-Übertragung.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Pro-Audio-Business gehört Lars Kischkel zu den bekanntesten Gesichtern der Branche. Neben seiner Tätigkeit als Produzent und Mixing-Engineer (u.a. für Sean Bradfords offiziellen Adele-Remix „Hello“ bei Universal Music) hat sich der Kölner Audioprofi nicht nur einen Namen als Produktspezialist für Pro Tools und iZotope, sondern auch als Dozent und Fachautor gemacht. Um Künstlern in seinem eigenen Kölner Studio stets den bestmöglichen Sound zu bieten, hat Lars Kischkel sein High-end-Equipment 2016 komplett mit den Klangleitern des Schweizer Kabelherstellers VOVOX ausgestattet und dafür das begehrte purum-Qualitätslabel erhalten.

lars_kischkel_studio

„Mein Studio konsequent mit VOVOX zu verkabeln, war das Upgrade in diesem Jahr. Der Sound der VOVOX-Klangleiter führt mich einfach schneller zum Ziel und macht dabei auch noch Mega-Laune“, erläutert Lars die Vorteile der neuen VOVOX-Klangleiter. „Der Sound wird über das gesamte Frequenzspektrum sehr offen dargestellt. Transienten werden äußerst sauber und schnell abgebildet. Darüber hinaus erleichtert die dreidimensionale Tiefenstaffelung das nuancierte Automatisieren von Effekten.“

lars_kischkel

VOVOX purum ist ein hauseigenes Qualitätslabel, welches bezeugt, dass bei der Übertragung von Audio-Signalen höchste Qualitätsansprüche erfüllt werden. Der Schweizer Hersteller verleiht das purum-Label überall dort, wo durchgängig VOVOX-Klangleiter eingesetzt werden.

Eine Übersicht von VOVOX Anwendern ist auf der offiziellen VOVOX-Webseite zu finden.