VOVOX Jesse Milliner

Der erfolgreiche Jazzkomponist, Pianist und Keyboarder hat sein perfektes Kabel gefunden.

Schon als Kind fiel Jesse Milliner durch sein pianistisches Können auf. Doch die starre Form klassischer Klavierstücke war nicht die seine. Viel lieber investierte Jesse sein Taschengeld in die große Freiheit unzähliger Jazz-Platten. Später studierte Jesse Milliner dann Jazz-Piano, Filmmusik und Jazz-Komposition in New York, Miami, Köln, Essen und Ludwigsburg. Es folgten Kollaborationen mit Trilok Gurtu, Lee Ritenour, Larry Carlton, Chaka Khan, der WDR-Bigband oder der Nürnberger Staatsphilharmonie. Ob als Leader, Sideman oder als Komponist – selbst ein kompromissloser Freigeist wie Jesse Milliner braucht einen verlässlichen Sound. Mit den Klangleitern von VOVOX hat die lange Suche nun ein Ende.

„Als Keyboarder ist eine unverfälschte Klangqualität ein absolutes Muss. Seit ich auf die Kabel von VOVOX setze, wurde mir zum ersten Mal bewusst, was es bedeutet, fortwährend die gleiche, hohe Klangqualität zu erhalten – egal ob live oder im Studio. Insbesondere beim Formen und Programmieren erhalte ich exakt das gewünschte Ergebnis, wie meine Sounds klingen sollen. Die Färbung obliegt so vollends meiner Kontrolle und VOVOX unterstützt mich dabei, meinen persönlichen Sound zu kreieren“, so Jesse Milliner über den Einfluss von VOVOX auf seine Arbeit.

VOVOX_Jesse_Milliner

Neben komplexen, freien Strukturen liebt Jesse Milliner vor allem die Herausforderung. Dabei hat der international erfolgreiche Keyboarder und Komponist stets das Ziel, die Atmosphäre der Musik in den Mittelpunkt zu stellen, nicht das eigene Ego. Das sind Impulse, die er auch als Lehrender weitergibt: Seit 2007 ist Jesse Milliner Professor in der Abteilung Jazz und Populäre Musik an der Hochschule für Musik Mainz.

Für seine Arbeit wurde Jesse Milliner u.a. mit dem renommierten Gil Evans Fellowship Award und dem WDR‐Jazzpreis in der Kategorie Komposition ausgezeichnet.

Weitere Informationen über Jesse Milliner erhalten Sie unter jessemilliner.com

Eine Übersicht von VOVOX Anwendern ist auf der offiziellen VOVOX-Webseite zu finden.