Earthworks_Crestron

Installationsmikrofone von Earthworks sind ab sofort über Crestron-basierte Systeme steuerbar.

Earthworks gab heute die Teilnahme am Crestron Integrated Partner Program bekannt. Mit Beginn der Kooperation lassen sich die Installationsmikrofone des renommierten US-Herstellers ab sofort über Crestron-basierte Systemumgebungen steuern.

Earthworks_LumiComm

Die jüngsten Erweiterungen des Earthworks-Mikrofonsortiments für den Installationsbereich beinhalten den berührungsempfindlichen, mit zweifarbigen LEDs ausgestatteten LumiComm™ Touchring. In Verbindung mit einer Crestron-Steuerung lässt sich dieser zum Ein- und Ausschalten des Mikrofons sowie zur Steuerung der LED-Farbgebung konfigurieren.

 

IMBL_mounted

 

„Wir sind sehr glücklich, Teil des Crestron Integrated Partner Program zu sein“, so Daniel Blackmer, Director of Engineering bei Earthworks. „Die Einbindung unserer Installationsmikrofone in Crestron-basierte Systemumgebungen verschafft Systemplanern, Integratoren sowie deren Kunden Zugang zu der unvergleichlichen Audioqualität und den einzigartigen Richtcharakteristiken von Earthworks – all dies innerhalb einer bereits bestehenden Crestron-Infrastruktur.“