Manley_Force_Tec_hres

Der kalifornische Hersteller erhält die Auszeichnung für besondere technologische Verdienste.

Der Manley FORCE wurde jüngst mit dem Technical Excellence and Creativity (TEC) Award 2016 ausgezeichnet. Der kalifornische Hersteller erhält den Preis für besondere technologische Errungenschaften in der Kategorie Mikrofonvorverstärker.

Die TEC Awards werden seit 31 Jahren von der NAMM Foundation und einer unabhängigen Jury aus Vertretern der Pro-Audio- und Musikindustrie für besondere Leistungen in der Audiobranche vergeben. Die diesjährige Verleihung fand am 23. Januar im Rahmen der NAMM Show in Anaheim, Kalifornien statt.

FORCE_front01

Der Manley FORCE ist ein 4-Kanal-Röhrenmikrofonvorverstärker mit von Hand gewickelten Manley Iron®-Eingangsübertragern sowie einer 12AX7-Röhrenausgangsstufe. Jeder Kanal verfügt über einen hochohmigen 6,35 mm-Instrumenteneingang sowie einen XLR-Mikrofoneingang. Wie alle Manley-Produkte wird auch der FORCE unter Verwendung von Silberlot sowie audiophilen Komponenten aufwändig handverdrahtet und komplett in Handarbeit in Kalifornien gefertigt.

„Mit dem FORCE haben wir einen Mikrofonvorverstärker entwickelt, der den Begriff ‚Preis-Leistung’ neu definiert und dabei den allerhöchsten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsansprüchen von Manley Labs sowie unserer audiophilen Kunden gerecht wird“, so EveAnna Manley, Präsidentin und Mitbegründerin von Manley Labs in ihrer Dankesrede. „Diese Auszeichnung bestätigt unseren Erfolg sowie die harte Arbeit jedes einzelnen Mitarbeiters bei Manley Labs. Jeder der Nominierten hätte diesen Preis verdient und es ist für uns eine große Ehre, diesen entgegenzunehmen.“

Manley_TEC-Award_EveAnnaManley

Nur ein paar Stunden zuvor hatte EveAnna Manley schon einmal Grund zum Feiern: Der Vollröhren-Channelstrip Manley VOXBOX wurde in einer separaten Zeremonie in die TECnology Hall of Fame aufgenommen. Damit gesellt sich der legendäre Vollröhren-Channelstrip zu illustren Technikkollegen, wie dem Neumann KM84, dem Shure SM58, dem Eventide H3000 Ultra-Harmonizer oder dem Lexicon PCM41, die allesamt in diesem Jahr neu aufgenommen wurden.