Italian Innovation: Die Lautsprecher-Lösungen von K-array

Wer dachte, im Lautsprecher-Markt gäbe es keinen Platz für Innovationen, hat sich getäuscht. Wie kein Zweiter steht der italienische Hersteller K-array seit 1990 für kreative Lösungen für den Pro-Audio-Bereich. Der K-array-Ansatz hat sich über all die Jahre nicht verändert: Klangqualität, Effizienz und Kompaktheit in Kombination mit kreativem technischen Design bestimmen die Produkte der Fiorentiner Beschallungsspezialisten. Ganz gleich, ob der formbare Anakonda KAN200 Array-Lautsprecher, die extrem kompakte, aktuelle Concert-Serie oder der KW8 Moving-Head-Koaxial-Lautsprecher – Bereits mehrmals sorgten K-array-Neuentwicklungen auf internationalen Messen für offene Münder.

Kreativität gewinnt

Die Erfolgsstory von K-array, das zum italienischen Unternehmen HP Sound Equipment gehört, beginnt jedoch nicht mit Lautsprechern für den Touring- und Installationsmarkt, sondern mit Broadcast-Mikrofonen. Als Lösung für die damals im italienischen Fernsehen zum Einsatz kommenden, störanfälligen Lavalier-Mikrofone entwickelten die drei Gründer von HP Sound das “HP solution” – ein Miniaturmikrofon mit integriertem Vorverstärker.

Praxisnah

Seit 2005 konzentriert sich die Marke K-array jedoch voll und ganz auf innovative Lautsprecher-Lösungen. So ungewöhnlich diese auf den ersten Blick auch wirken mögen, so praxisnah gestalten sich deren Vorteile. Mit einem kaum zu überbietenden Verhältnis von Leistung und Abmessungen verringern sich im Tourbetrieb die täglichen Logistik-Kosten oder machen unauffällige Installtionen ohne Einbußen im Klang überhaupt erst möglich.

Auf in die Zukunft!

Heute bietet K-array ein breites Portfolio an innovativen Lautsprecher-Lösungen für den Touring-, Installations- und Portable-Bereich. Dabei fühlt sich der Hersteller ganz in der Tradition italienischer Erfinder und Entdecker: kreatives Design, innovative Technologie sowie anwenderfreundliche Praxisnähe.

K-array - FestinstallationK-array - Portable-AudioK-array - Live-Sound