Avid VENUE Software 4.5.2

Die neue VENUE Software 4.5.2 für VENUE | S3L und VENUE | S3L-X steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Dieses wichtige Software-Update bietet mehr Flexibilität für die Vernetzung und Konfiguration des Systems, Unterstützung für neue Plug-Ins sowie die Fähigkeit, AVB für Aufnahme und Wiedergabe auf Macs mit dem neuesten Betriebssystem zu verwenden.

Neue Funktionen in VENUE Software Version 4.5.2:

  • Verknüpfung von bis zu drei Systemen zur gleichzeitigen Mischung an FOH, Monitor und Recording/Broadcast
    Zur Nutzung neuer integrierter Workflows lassen sich jetzt bis zu drei Systeme miteinander vernetzen. So können sich FOH, Monitormischer und Broadcastsysteme bis zu 64 Eingänge (vier Stage 16 I/O-Boxen) mit transparenter automatischer Verstärkungskompensation (True Gain) teilen.
  • Unterstützung von AVB Ethernet-Switches und Glasfaser-Mediakonvertern
    Sowohl die Ethernet AVB-Switches von Extreme Networks sind jetzt für den Einsatz mit S3L und S3L-X-Systemen zugelassen, wie auch mehrere Glasfaser-Medienkonverter, die längere Kabelstrecken von bis zu 500 Metern im Vergleich zu 100 Metern mit vorhandenen Cat5e-Kabeln ermöglichen.
  • Unterstützung für neuer AAX DSP Plug-Ins
    Das System unterstützt jetzt mehrere neue AAX DSP-Plug-Ins, darunter Pro Multiband Dynamics und Pro Subharmonic von Avid und  zusätzliche Plug-Ins von McDSP und Sonnox. (Plug-Ins sind separat erhältlich)
  • Unterstützung von Mac OS X Yosemite
    Das System unterstützt jetzt AVB-Aufnahme und -Wiedergabe für Macs mit OS X 10.10 Yosemite.
  • Weitere Verbesserungen
    VENUE 4.5.2 bietet auch eine Reihe von Verbesserungen und Korrekturen in den folgenden Bereichen:
    – Aufnahmen und Verbindung mit Pro Tools
    – I/O Sharing und Verstärkungsüberwachung
    – Verknüpfung, Erkennung und Kopplung von Komponenten
    – S3 Bedienoberfläche Parameter-Mapping
    – Plug-In Audio-Integrität und Parameter-Mapping
    – ECx-Konnektivität

Jetzt herunterladen