Neues Verteilermodell erlaubt die einfache Integration von Aviom Personal Mixing Systemen in Dante-Netzwerke

D800-Dante Frontseite

D800-Dante_Ru¦êckseite

Audinate und Aviom teilten jüngst mit, dass der D800-Dante A-Net Verteiler ab sofort lieferbar ist. Neben dem ebenfalls ab sofort erhältlichen D800 A-Net Verteiler verteilt dieses Gerät Audiosignale und Strom auf bis zu acht Aviom Personal Mixer, wodurch sich die Aviom-Systeme noch einfacher mit verschiedenen Digitalkonsolen betreiben und in Netzwerke integrieren lassen.

Nach Lizenzierung des Dante-Protokolls von Audinate im vergangenen Jahr entwickelte Aviom diesen neuen Verteiler mit Dante-Integration, über welchen sich Mischkonsolen und Netzwerke von zahlreichen Herstellern einfach mit einem Aviom Personal Mixing System verbinden lassen.

Dante ist eine Plug-&-Play-fähige Netzwerklösung, die sich als Weiterentwicklung bestehender Netzwerkprotokolle und -standards durch eine extrem niedrige Latenz und eine perfekte Synchronisation auszeichnet und gleichzeitig die Installation und Konfiguration von digitalen Mediennetzwerken vereinfacht.

Ray Legnini, verantwortlich für Produktforschung und -entwicklung bei Aviom, erklärt hierzu: „Der D800-Dante A-Net Verteiler ist eine der intuitivsten Lösungen, um bis zu 64 digitale Kanäle in einem Netzwerk bereitzustellen. Mit dem D800-Dante bleiben sowohl die auf die Aviom Personal Mixer gespeisten Kanäle als auch die zurückgeführten Stereomischungen auf der digitalen Ebene, was den Workflow deutlich vereinfacht. Dante ist eine effektive Lösung für alle Anwender, die ihr Audio-Equipment in ein gemeinsames Netzwerk integrieren möchten.“

Lee Ellison, CEO bei Audinate, ergänzt: „Aviom ist seit jeher für innovative und technologisch ausgefeilte Produkte bekannt, die sich am Bedarf von professionellen Toningenieuren und Musikern aus ganz unterschiedlichen Bereichen orientieren. Mit dem D800-Dante A-Net Verteiler können Aviom-Kunden ihr Equipment nahtlos mit der rasant steigenden Zahl an Audioprodukten kombinieren, die bereits mit dem Dante-Netzwerk arbeiten.“

Der D800-Dante A-Net Verteiler vereinfacht den direkten Anschluss der Personal Mixer von Aviom an jede beliebige Dante-fähige Mischkonsole oder Netzwerkumgebung. Mit dem D800-Dante A-Net Verteiler stehen 64 Kanäle aus dem Netzwerk in den Personal Mixern im System zur Verfügung. Jeder Künstler kann über seinen A360 Personal Mixer alle oder ausgewählte Kanäle aus diesem Pool nach individuellem Bedarf mischen.

Sowohl die D800 als auch die D800-Dante A-Net Verteiler sind mit den A-16II und A-16R Personal Mixern von Aviom kompatibel. In Verbindung mit den A360 Personal Mixern bieten D800 und D800-Dante außerdem die neue Network Mix Back™ Funktion. Network Mix Back greift die Stereo-Ausgangssumme jedes am D800 oder D800-Dante angeschlossenen A360 Personal Mixer parallel ab und speist das digitale Signal zurück in das Dante-Netzwerk oder auf ein AN-16/o v.4 Ausgangsmodul, an welches sich die In-Ear-Sender der Musiker problemlos anschließen lassen. Mit Network Mix Back lassen sich die In-Ear-Sender einfach neben der Bühne einrichten und die Verkabelung für die Personal Mixer auf der Bühne wird vereinfacht. Zusätzlich dienen die beiden D800 als Kommunikations-Hub für iOS-Geräte, die über einen Ethernet WiFi-Router angeschlossen werden. iOS-Unterstützung für den A360 ist noch für dieses Jahr angekündigt.