Innovative Audio-Matrix des belgischen Herstellers für Audio-Installationstechnik liefert einzigartige Kombination aus Audioverarbeitung, Steuerungsfunktionen und Durchsageoptionen

In dieser Woche stellte der belgische Hersteller für innovative Audio-Installationslösungen, Apart Audio, im Rahmen der Integrated Systems Europe in Amsterdam seine neue AUDIOCONTROL12.8 vor. AUDIOCONTROL12.8 ist eine Audio-Matrix, die dank ihrer Kombination aus Audioverarbeitung, Steuerungsfunktionen und zahllosen Durchsageoptionen absolut einzigartig am Markt ist. Das Gerät verfügt über insgesamt 12 Audio-Eingänge und 8 Audio-Ausgänge sowie zusätzliche digitale S/PDIF-Eingänge und -Ausgänge.

Dank eines integrierten Echtzeit-Taskmanagers lassen sich vielfältige Aufgaben erledigen, weshalb sich AUDIOCONTROL12.8 für eine Fülle von Installationsprojekten eignet. Insgesamt können bis zu 120 frei adressier- und programmierbare Sprechstellen/Erweiterungen mit jeweils eigener Funktionalität und individuellen Presets sowie bis zu acht Prioritätsebenen angeschlossen werden.

DIMIC1, DIMIC12 und DIMIC12S sind digitale Sprechstellen, die sich an einem Computer über das grafische Installations-Interface (GII) einfach konfigurieren lassen. DIMIC1 ist ein Durchsagemikrofon mit globaler Ruffunktion. DIMIC12 hingegen wurde als Zonen- und Mehrzweck-Sprechstelle konzipiert. Jede Taste kann flexibel für die gewünschte Funktion programmiert werden: Durchsagen in eine Zone, Quellenauswahl, Lautstärkesteuerung, Laden eines Presets, Triggern eines Makros oder auch die Steuerung von Funktionen in externen Geräten (z.B. CD-Spieler). Pro DIMIC12 lassen sich bis zu sieben DIMIC12S Erweiterungen anschließen, so dass insgesamt bis zu 96 programmierbare Tasten zur Verfügung stehen.

Die DIWAC Wandfernbedienung ist die ideale Lösung zur Steuerung von AUDIOCONTROL12.8 in jedem Raum. Der Wand-Controller wird am Computer über das grafische Installations-Interface programmiert, welches eine Zuordnung der benötigten Funktionalität ermöglicht, zum Beispiel das Triggern von Makros und sogar die Steuerung von Geräten von Drittanbietern.

Das GII (Grafisches Installations-Interface) wurde im Hinblick auf eine besonders einfache Bedienung durch den Installateur entwickelt. Somit ermöglicht es jedem Integrator, unkompliziert die benötigte individuelle Lösung für sein Projekt zu konfigurieren. Die Zahl von Installationsprojekten, in denen sich AUDIOCONTROL12.8 einsetzen lässt, ist unendlich: den umfangreichen Möglichkeiten werden ledig-lich durch die Kreativität des Installateurs Grenzen gesetzt.

Technische Daten der AUDIOCONTROL12.8

  • Audioverarbeitung und Steuerungsfunktionen
  • Zahllose Durchsageoptionen
  • 12 Audio-Eingänge – 8 Audio-Ausgänge
  • Serielle RS232-Steuerung
  • Konfigurierbare Steuerfunktionen
  • Extrem niedrige Latenz
  • Integrierter Echtzeit-Taskmanager
  • Leicht zu konfigurierendes GII (Grafisches Installations-Interface)
  • DSP-Plattform mit fester Architektur
  • Programmierung von Makros möglich
  • Voll-programmierbare Digitalsprechstellen DIMIC1 und DIMIC12(S)
  • Voll-programmierbarer DIWAC (digitaler Controller zur Wandmontage)
  • Von Apart Audio entwickelt und in Europa hergestellt
  • Abmessungen: 483 (B) x 44 (H) x 310 (T) mm