Emsbürener Pro-Audio Vertrieb und belgischer Hersteller für Audio-Installationslösungen präsentieren neu entwickeltes Seminarkonzept zur Arbeit mit den Produkten von Apart in der Praxis

Auf vielfachen Kundenwunsch kündigten der Emsbürener Pro-Audio Vertrieb S.E.A. und der belgische Hersteller für Audio-Installationslösungen, Apart Audio, heute fünf gemeinsame Fachseminare für Audio-Fachplaner und -Installateure in der letzten Septemberwoche an. Im Mittelpunkt der neu konzipierten Veranstaltungen steht die Vermittlung von Fachwissen zur korrekten Anwendung der Produkte von Apart in der Praxis, wobei der Hauptfokus auf der Programmierung von Steuerungs­funktionen liegt. Ebenso wird die Vermeidung häufiger Programmierfehler thematisiert. Interessierte sind herzlich zur kostenlosen Teilnahme an den Intensiv-Schulungen eingeladen.

Die Termine auf einen Blick:
24. September 2012 – Emsbüren – Hotel Fokus
25. September 2012 – Ratingen – Holiday Inn Düsseldorf Airport
26. September 2012 – Mannheim/Ladenburg – Leonardo Hotel Mannheim-Ladenburg
27. September 2012 – Stuttgart – Hotel GENO
28. September 2012 – München/Neufahrn – Best Western Grand City Hotel München Neufahrn

Die Teilnahme ist kostenlos. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltungen ist gesorgt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen zur Apart Seminartour und eine Anmeldemöglichkeit stehen ab sofort online unter www.sea-vertrieb.de/seminare zur Verfügung.

Seminarprogramm:
10.00 – 11.30 Uhr          NETKIT-Programmierung mit CommandFusion*
11.45 – 13.00 Uhr          RS232 in der Praxis und Akustikplanung mit EASE Address
13.45 – 15.00 Uhr          Vorstellung der Apart Produktneuheiten 2012/2
15.15 – 16.00 Uhr          Lautsprechervorführung
16.00 – 16.15 Uhr          Fragen & Antworten

* Zur Teilnahme wird pro Teilnehmer ein Laptop-Computer (Windows) benötigt.

Den Auftakt des Seminars bildet ein Praxisworkshop zur Programmierung der Apart NETKIT Steuer­module mit der innovativen Software CommandFusion, mit der sich Geräte per iPod, iPhone oder iPad steuern lassen. In diesem Teil lernen die Teilnehmer, wie Steuerungsbefehle im NETKIT hinlegt werden und eine Bedienoberfläche erstellt wird. Im Anschluss steht ein Fachvortrag zum Einsatz von RS232 in Mediensteuerungssystemen auf dem Programm. In diesem schildert der erfahrene S.E.A. Planungs­spezialist Dipl.-Ing. (FH) Matthias Bremer unter anderem, welche Hürden dem Installateur bei der Program­mierung begegnen und wie diese nicht zur Stolperfalle werden. Zum Ab­schluss des zweiten Teils ist eine Einführung in die Grundlagen der Akustikplanung und Raumberechnung mit Hilfe der kostenlosen Simulationssoftware EASE Address geplant.

Am Nachmittag lernen die Teilnehmer zunächst die jüngst vorgestellten Apart Produktneuheiten für die zweite Jahreshälfte kennen – darunter die Lautsprecher und den audiophilen Verstärker aus der neuen Produktreihe VINCI. Nächster Programmpunkt ist eine Lautsprechervorführung, bei der sich die Teilnehmer selbst einen Höreindruck von den klanglichen Eigenschaften verschiedener Lautsprecher­modelle verschaffen können. Dabei werden auch die OVO-Serie sowie die Hornlautsprecher von Apart zu hören sein. Zum Abschluss des Seminartages haben die Teilnehmer dann nochmals die Gelegenheit, von den Spezialisten bei Apart und S.E.A. Antworten auf ihre Fragen zu erhalten.