Exklusiver Workshop in Köln mit Produzent Wolfgang Stach & Mixing-Engineer Dan Stone zum Aufnehmen & Mischen einer Band mit ausgewählter analoger Audiotechnik

Unter dem Motto „Aufnehmen und Mischen mit analoger Audiotechnik“ präsentiert der Pro-Audio Vertrieb S.E.A. am Samstag, 15. September 2012 im renommierten Kölner Maarwegstudio2 einen exklusiven Workshop mit dem bekannten Produzenten Wolfgang „Stackman“ Stach (BAP, Jupiter Jones, Guano Apes, …) und dem Mix-Engineer Dan Stone. In den geschichtsträchtigen Räumen des ehemaligen EMI-Studios bietet die erstmals stattfindende Rec.Mix.Masterclass den Teilnehmern in exklusiver Runde einen spannenden Einblick in den Ablauf einer professionellen Musikproduktion mit ausgewählter analoger Audiotechnik von der Aufnahme bis zum fertigen Mix.

Der erste Teil des ganztägigen Workshops begleitet Stach durch alle Einzelschritte einer Produktion von den Vor­bereitungen bis zu den Aufnahmen. Die Teilnehmer erfahren dabei alles rund um die Aus­wahl und Platzierung von Mikrofonen, die optimale Auswahl und Einstellung von Mikrofonvorver­stärkern und Signalprozessoren bis hin zur Aufzeichnung und optimalen Wandlung der Signale in der DAW. Der anschließende Teil unter Leitung von Dan Stone beschäftigt sich mit dem Mischen und Bearbeiten des zuvor aufgenommenen Materials mit Plug-Ins und ausgewählten Outboard-Klang­veredlern. Dabei erläutert der erfahrene Toningenieur verschiedene Mixing-Strategien, demonstriert das Vorbereiten von Sessions und erklärt den Teilnehmern, worauf es beim richtigen Abhören von Musik zu achten gilt.

Themenüberblick:

1. Aufnahmevorbereitung: Mikrofonierung, Verkabelung, Auswahl und Einstellung von Preamps und Signalprozessoren, Routing

2. Aufnahme: Band-Recording (Drums, Bass, Gitarre, Keyboards, Vocals)

3. Mixvorbereitung: Session-Vorbereitung, Mixing-Strategien

3. Mixing: Mischen mit Plug-Ins und Outboard-Equipment

4. Technik-Talk

Darüber hinaus bietet sich den Teilnehmern die Gelegenheit, sich an eigens aufgestellten Hands-On Stationen, selbst auf Entdeckungsreise durch die Welt hochwertiger analoger Audiotechnik zu begeben. Für technische Fragen stehen vor Ort Produktspezialisten der unterstützenden Partner­firmen zur Verfügung.

Zur Teilnahme an der Rec.Mix.Masterclass ist eine kostenpflichtige Anmeldung erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 99,- EUR inkl. Mehrwertsteuer. In dieser Gebühr sind Verpflegung
und Getränke während des Workshops enthalten. Um eine intensive Workshop-Atmosphäre zu gewährleisten, ist die maximale Teilnehmerzahl auf zehn Personen begrenzt.

Anmeldungen sind ab sofort unter www.sea-vertrieb.de/masterclass möglich.

Die Veranstaltungsdetails auf einen Blick:

Thema: Aufnehmen und Mischen mit analoger Audiotechnik

Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 20:00 Uhr

Sprache: deutsch

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene

Ort:

Maarwegstudio2

Maarweg 149-161

50825 Köln

www.maarwegstudio2.com

Mit Unterstützung von: ATC, Chandler Limited, Drawmer, Great River Electronics, Little Labs, Royer Labs, Universal Audio, VOVOX