Emsbürener Unternehmen unterzeichnet Vertriebsvereinbarung für die VENUE-Live-Systeme

Nachdem sich die Zusammenarbeit auf dem deutschen Markt in den vergange­nen 12 Monaten erfolgreich bewährt hat, gab Avid heute die Ernennung der S.E.A. Vertrieb & Consul­ting GmbH zum neuen VENUE Vertriebs­partner für Österreich bekannt. Nach Unterzeichnung der Vertriebsverein­barung übernimmt das Unter­nehmen aus Emsbüren mit sofortiger Wirkung auch in Öster­reich den exklu­siven Vertrieb für die innovativen Mischpultsysteme des bekannten US-Herstellers.

VENUE ist ein digitales Live-System, das sich durch herausragende Klangqualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit auszeichnet. In Zusammen­arbeit mit weltweit führenden Live-Toningenieuren entwickelt, bietet die VENUE-Umgebung zahlreiche innovative Funktionen und intuitive Workflows mit höchster Effizienz sowie Kreativoptionen für das Mischen von Veranstaltungen. Damit haben VENUE-Systeme in den vergangenen Jahren die Arbeit von Toninge­nieuren aus aller Welt revolutioniert. Innovationen in punkto Pro Tools®-Integration sowie die neue VENUE 3.0 Software, die VENUE MADI-Karte und die AVB-basierte Remote-Stagebox Stage 48 stehen für die jüngsten Weiterentwicklungen von Avid in der Kunst des Live-Mischens und Aufnehmens.

Zur Vertriebsübernahme in Österreich erklärt Kai Sowka, verantwortlicher Sales Manager für die VENUE Produktfamilie bei der S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH: „Als exklusiver VENUE Vertriebs­partner für Österreich stehen wir dortigen Kunden und Interessenten ab sofort als direkter Ansprech­partner bei allen Fragen rund um die VENUE Live-Systeme zur Verfügung. Wir freuen uns, dass wir unsere etablierten Vertriebs- und ­Servicestrukturen fortan auf den österreichischen Markt ausweiten können. VENUE Anwender aus Österreich profitieren dadurch künftig unter anderem von einer deutlich beschleunigten Serviceabwicklung.“

Im Zuge der Vertriebsübernahme sollen in Österreich darüber hinaus künftig ebenfalls regelmäßige VENUE Operator-Trainings angeboten werden. Im Rahmen dieser intensiven Praxisschulungen an den VENUE-Live-Systemen können Tontechniker einen vollständigen Überblick über die Features und Workflows der VENUE Produktfamilie erhalten und grundlegende Fähigkeiten zum selbständigen Bedienen der Systeme in Live-Umgebungen erlangen. Erste Schulungs­termine werden in den kommenden Wochen auf www.sea-vertrieb.de bekannt gegeben.

Detaillierte Informationen über VENUE stehen auf der offiziellen Avid-Webseite zur Verfügung.