Renommierte Londoner Studios erwerben zwei ATC SCM25A Lautsprecherpaare

Vor kurzem haben die renommierten British Grove Studios in Chiswick, London ihre schon zuvor ein­drucksvolle Kollektion an ATC Studiomonitoren um zwei Paare der aktiven SCM25A 3-Wege Lautspre­cher von ATC erweitert.

Mit fünf der größten ATC Monitore, den SCM300ASL, in den beiden Regieräumen 1 und 2 sowie einer großen Auswahl an weiteren Abhöroptionen war das Studio bereits in der Vergangenheit exzellent ausgestattet. Trotzdem kamen Inhaber Mark Knopfler und Studio-Manager David Stewart gemeinsam mit ihren Mitarbeitern einhellig überein, dass die ATC SCM25A Monitore eine unverzichtbare Ergän­zung für die British Grove Studios sind. In dieser Entscheidung wurden sie von vielen Toningenieuren und Pro­duzenten bestärkt, die regelmäßig in den Studios arbeiten.

Entsprechend schnell haben sich die Lautsprecher seither zur ersten Wahl bei den meisten Sessions in den British Grove Studios entwickelt.

Bildunterschrift: Mark Knopfler, aufgenommen in den British Grove Studios mit seinen neuen ATC SCM25A Studiomonitoren