Eine gut gelungene und sehr interessante Dokumentation wie wir finden.

Hier die ersten beiden Teile, der sechsteiligen Doku.