Die diesjährige Tonmeistertagung (25. – 28.11.2010, Leipzig) verspricht mit der TMT Academy ein neues Highlight.

„Die bereits während der letzten Tonmeistertagung im Rahmen des Education Forums eingeführten ‚Hands On‘-Sessions der TMT Academy sollen wegen des hohen Zuspruchs vor allem durch jüngere Tagungsteilnehmer in diesem Jahr noch deutlich verstärkt und erweitert werden. Neben dem Raum D11 wird diesmal auch der Saal 5 für die TMT Academy zur Verfügung stehen,  so dass dieses praxisorientierte Format noch besser als bisher in das Geschehen der Tonmeistertagung integriert werden kann.

In beiden Räumen sollen vollständig eingerichtete und betriebsfertige Studios mit unterschiedlichen DAW-Systemen, Abhöranlagen und Mischpultoberflächen als ‚Spielwiese‘ installiert werden, die sowohl für das dort stattfindende Seminarprogramm als auch für eigene Praxistests der Besucher zur Verfügung stehen.“

So die die Website des VDT.

Um dieses besondere Anliegen zu unterstützen haben wir uns entschlossen den Raum D11 mit einem ATC Surroundsetup auszustatten.

Das Setup besteht aus 3 x SCM150, 2 x SCM50, sowie einem SCM0.1/15″ Subwoofer.

Interessenten sind natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, diese Gelegenheit zu nutzen um sich von dem einzigartigen Klang der ATC Lautsprecher zu überzeugen.