Interessenten können sich ab sofort bei der in Hamburg ansäßigen Firma Single Malt die ATC SCM150 Lautsprecher in einer professionellen Umgebung anhören. Auf Wunsch sind auch Vorführungen im eigenen Studio möglich.

Kontakt:

Christian Settele
Tel. +49 (0)40 41495461

Single Malt Audio
Kielortallee 3-5
20144 Hamburg

L1020167

L1020152

L1020107

Die SCM150 ASL Pro wurden bereits in vielen bekannten Tonstudios installiert, so zum Beispiel auch im Blackbird Studio von George Massenburg. blackbird_studio

SCM150ASLPro_perspective_hres

Der SCM150ASL Pro ist eine Weiterentwicklung des aktiven 3-Wege Lautsprechers SCM100ASL Pro und genau wie dieses Modell mit dem SM75-150S Super Dome Mitteltöner und dem 25 mm Soft Dome Hochtöner bestückt. Im Unterschied zum SCM100ASL Pro verwendet der SCM150ASL Pro einen größeren 375 mm Basstreiber und ein größeres Gehäuse. Das Ergebnis sind eine erweiterte Ausgabe tiefer Frequenzen und ein noch größerer Dynamikumfang. Gleichermaßen wird der ermüdungsfreie Klang beibehalten, für den ATC berühmt geworden ist. Damit eignet sich der SCM150ASL hervorragend für mittlere bis große Räume.

Die aktive Bauweise ermöglicht das optimale Ansteuern der Treiber durch sechs MOS-FET Verstärkerblöcke und bietet große Aussteuerreserven sowie einen maximalen Schalldruckpegel von 117dB. Zur Anpassung des Bassfrequenzgangs an den Raum steht ein LF-EQ mit +6dB Verfügung.

Räumliche Tiefenstaffelung und Plastizität des Klangbildes sind beim SCM150ASL Pro unerreicht und setzen Maßstäbe in der Reproduktion nicht nur von Musik. Top-Toningenieure wie George Massenburg und Doug Sax vertrauen seit Jahren auf die herausragende Qualität dieses einzigartigen Referenzmonitors.

Eigenschaften

– 25 mm Soft Dome Hochtöner
– 375 mm „Super Linear“ Basstreiber
– 75 mm „Super Dome“ Mitteltöner
– integrierter 3-Wege ATC Leistungsverstärker mit 200W+100W+50W
– Wahlschalter zur Anpassung des Bassfrequenzgangs
– Clipping-Anzeige
– 6 Jahre Garantie
– Version mit Gitter: SCM150ASLGPro
Technische Daten

– Treiber: Hochtöner 25 mm, Mitteltöner 75 mm, Tieftöner 350 mm
– Frequenzgang (+/-2dB): 60Hz – 17kHz
– Trennfrequenzen (-6dB, freistehend): 25Hz, 22kHz
– horizontale Schallverteilung: +/-80°, kohärent
– vertikale Schallverteilung: +/-10°, kohärent
– max. konstanter Schalldruckpegel (1 Meter): 117dB
– Überschneidungsfrequenzen: 380Hz, 3.5kHz
– Eingangsbuchsen: XLR
– Eingangsempfindlichkeit: 1V
– Eingangsempfindlichkeitsregler:  +/-6dB
– Eingangsimpedanz: symmetrisch > 10kOhm
– Verstärkerausgang: Bass 200W, Mitten 100W, Höhen 50W
– Filter: geradzahliger Ordnung mit kritischer Dämpfung
– Überlastschutz: Aktive vorübergehende FET Gain-Reduktion und Wärmeschutz der Hochtöner
– LF EQ: +6dB @ 40Hz
– Abmessungen (HxBxT): 884 x 498 x 568 mm
– Gewicht: 75 kg